Unsere Trainingszeiten

Alle Zeiten und Informationen auf einen Blick

Kontakt Abteilung Rope Skipping

Sie haben Fragen zur Mitgliedschaft, unseren Gruppen oder Trainingszeiten?
Dann melden Sie sich gerne jederzeit bei uns.

News

Aktuelles aus der Abteilung Rope Skipping

Rope Skipping 10.12.2023

Landesmeisterschaft 2023 Einzel

Mehrere Qualifikationen zur Deutschen Meisterschaft und zum Bundesfinale!

Die Jumping Foxies richteten am Sonntag, den 10.12.2023, die Landesmeisterschaften im Rope Skipping im Einzel  aus.

15 Vohwinkelerinnen und Vohwinkeler qualifizierten sich bei den Gaumeisterschaften für diese Landesmeisterschaft. Dort zeigten sie ihr Können im 30sec Speedsprint und im 180sec Ausdauer Speed, wobei die Anzahl der Sprünge in vorgegebener Zeit bewertet wird. Zusätzlich wird ein 75sec Freestyle auf Musik gezeigt. Bei diesem bewerten die Kampfrichter die technische Ausführung der Sprünge, die Kreativität auf Musik und die Schwierigkeit der Sprünge. Zusätzlich wurde der Double Under -Cup durchgeführt, wobei die Anzahl der Zweifachsprünge in 30 Sekunden bewertet wird.

Der Vohwinkeler STV konnte sich mehrere Landesmeistertitel sichern. Zusätzlich qualifizierten sich einige Springerinnen für die Deutsche Meisterschaften und das Bundesfinale, welche Mitte März stattfinden werden. Eine super Leistung !!!

Folgende Platzierungen wurden erreicht:

Altersklasse 4 (12-13 Jahre):

1.Platz Emma Kerkhoff (quali. DM)

2.Platz Nele Kuhn (quali. Bundesfinale)

3.Platz Lucie Köck (quali. Bundesfinale)

4.Platz Leah Steinmüller

5.Platz Paulina Hibbeler

6.Platz Emmy Weinberger

Altersklasse 3 (14-15 Jahre):

2.Platz Jule Heitz (quali. Bundesfinale)

3.Platz Emilia Kleeb

Altersklasse 2 (16-18 Jahre):

1.Platz Hannah Janßen (quali. DM)

3.Platz Mara Schellhoff

4.Platz Ian Schwarz

5.Platz Jule Brunner

6.Platz Josie Jäger

Altersklasse 1 (19+):

1.Platz Joana Voß (quali. DM)

4.Platz Gina Voß

 

Gratulation und Dankeschön an alle Trainer und Kampfrichter!

Rope Skipping 24.09.2023

Qualifikation für die Landesmeisterschaft

10 SpringerInnen vom VSTV qualifizieren sich!

Die Vohwinkelerinnen und Vohwinkeler konnten am 24.September 2023 die stärke der Abteilung erneut unter Beweis stellen. Von den 15 Starterinnen und Startern vom VSTV bei den Gaumeisterschaften konnten sich 10 für die Landesmeisterschaft im Dezember qualifizieren.

Zusätzlich nehmen an der Landesmeisterschaft Hannah Janßen, Jule Brunner, Joana Voß und Gina Voß teil, die durch ihre Teilnahme am Bundesfinale und der Deutschen Meisterschaft 2023 automatisch qualifiziert sind.

Folgende Platzierungen konnten erreicht werden:

AK 4/5:

2. Nele Kuhn
3. Emmy Weinberger
4. Luci Köck
5. Paulina Hibbeler
6. Leah Steinmüller
7. Emma Kühme

AK 2/3:

2. Mara Schellhoff
3. Ian Schwwarz
4. Jule Brunner
6. Josie Jäger
7. Emilia Kleeb
9. Nele Flick
10. Luana Schibilsky
11. Ellen Schellhoff

AK 1:

4. Miriam Mattner

Rope Skipping 13.08.2023

19. NRW Camp 2023

80 Rope Skipper beim NRW Camp vom VSTV

Im August 2023 fand das 19. NRW Rope Skipping Camp ausgerichtet vom VSTV statt. In verschiedenen Seilvariationen lernten 80 Rope Skipper von den erfolgreichen Vohwinkelerinnen neue Tricks, Sprünge und Trainingseinheiten kennen. Dieses Jahr wurde das Trainerteam von drei TeilnehmerInnen an den diesjährigen Weltmeisterschaften Kira Hölscheid, Robin Krauß und Moritz Kumpf unterstützt. Alle TeilnehmerInnen hatten viel Spaß und konnten viel lernen!

  • 1

Social-Media-News

Follow us

Jetzt unserer Rope Skipping-Abteilung folgen und nichts mehr verpassen

 

 

Wissenswertes

Erfahre mehr über Rope Skipping

Kontakt

Geschäftsstelle

Vohwinkeler STV 1865/80 e.V.
Kaiserstraße 55
42329 Wuppertal

  (0202) 73 60 67
  info@vstv.de

Kontakt aufnehmen

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr
Freitag: Geschlossen

Außerhalb der genannten Zeiten rufen Sie uns gerne an und hinterlassen Sie eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter. Wir bemühen uns Sie zurückzurufen.

Folgt uns auf Social Media