Social-Media-Wall

News aus unseren Social-Media-Kanälen

Für die bestmögliche Ausbildung unserer Jung-🦊 setzen wir auf gut ausgebildete Trainerinnen und Trainer: Im Rahmen der Handball-Europameisterschaft haben unsere 🦊-Jugendtrainer Tjabbo Wehner und Lars Katzenberger deshalb am Kinderhandballtrainer-Lehrgang des Deutschen Handballbundes teilgenommen! 💪🤾 Und neben dem Lehrgang verfolgten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch den Sieg des @dhb_teams gegen Island live in der Kölner Arena! 🇩🇪🇮🇸🏟️

#vstv #handball #ehfeuro2024 #heretoplay #vstvgo @ehfeuro
VORSCHWIMMEN

Für Interessierte am Schwimmtraining des VSTV findet am Samstag, den 23.03.24 ein Vorschwimmen für Schwimmer*innen (mindestens Seepferdchenabzeichen!) in der Schwimmoper statt (Treffpunkt 10:45 Uhr vor der Schwimmoper). Die Wasserzeit ist von 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr. 
Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung unter finanzen.schwimmen@vstv.de mit Angabe des Namens, Alters und des höchsten erreichten Schwimmabzeichens möglich! Außerdem benötigen wir eine erreichbare E-Mail-Adresse zur Kommunikation, damit Sie bei Änderungen und über die nachfolgende Platzvergaben informiert werden können.
Die Teilnahme am Vorschwimmen garantiert noch KEINEN Platz in einer unserer Schwimmgruppen, da je nach schwimmerischem Können und vorhandenen Kapazitäten die Gruppeneinteilung im Nachhinein erfolgt.

#vstv #deinverein #wuppertalvohwinkel #wuppertal #sportverein #sportangebot #vohwinkelerstv #meinwuppertal #wirwuppertaler #wirwuppertalerinnen #vorschwimmen #schwimmoper
ZWEITE verteidigt im Topspiel die weiße Weste 🔥

Ohne weitere Trainingseinheit nach dem Nachholspiel am Donnerstagabend und mit weiterhin angespannter Personaldecke empfing die #ZWEITE zu ihrem zweiten Spiel binnen 48 Stunden am Samstag den @asv_wuppertal_handball. Gegen den Drittplatzierten der Liga erwartete man eine schwere Aufgabe. Das Auftreten der ZWEITEN wurde dem von Beginn an gerecht und durch eine konzentrierte Leistung vorn wie hinten lag man schnell in Führung. Sean Dittrich führte auf der Mitte hervorragend Regie, brachte in den richtigen Momenten Tempo ins 🦊-Spiel und beruhigte es dann, wenn es nötig war. Das Spiel war klar in VSTV-Hand – entsprechend ging es mit einer ein wenig beruhigenden 19:13-Führung in die Kabine.

Nach dem Seitenwechsel galt es, die Konzentration hochzuhalten und den Vorsprung ins Ziel zu bringen. Das gelang der ZWEITEN gut, indem man in der ASV-Abwehr mit geduldig vorgetragenen Angriffen immer wieder Lücken fand und seine Chancen abgeklärt verwandelte. Hier konnte besonders Leonhard Mika glänzen, der von Rechtsaußen achtmal erfolgreich abschloss und so Topscorer des Spiels wurde. Gerade in der Schlussphase zeigte sich auch die 🦊-Deckung stets beherzt zupackend und ließ den Gästen aus dem Osten Wuppertals keine Chance mehr, noch einmal auch nur annähernd gefährlich heranzukommen. Mit einem 32:25-Erfolg stehen so in zwölf Spielen zwölf Siege für die ZWEITE zu Buche, wodurch man die Liga mit mittlerweile fünf Punkten Vorsprung klar anführt.

📆 Am kommenden Samstag, den 27. Januar, geht es für die ZWEITE zum ersten Auswärtsspiel des Jahres bei den @tbw.vierte.herren. Anwurf in der Wülfrather „MTC-Arena“ (Fliethe) ist bereits um 14.00 Uhr.

VSTV 🦊: Vollmerhausen, Chudzinski - Mika (8), Quadflieg (1), Cremer (2), Janik (3), Bansemer (4/1), Radü (5), Launer (1), Dittrich (6/1), Natho, Miehlbradt (1), Kühl, Pepl (1)

#vstv #handball #sonämlich #dashatspaßgemacht #vstvgo
Licht und Schatten: Swipe zu den aktuellen 🦊-Ergebnissen! 📲

#vstv #handball #ergebnisdienst #vstvgo
ZWEITE startet mit Pflichtsieg in Doppelspieltag

Zum Jahresauftakt empfing die #ZWEITE bereits am Donnerstagabend den @hchasslinghausen2001. Nach holprigen Anfangsminuten, die auch der dünnen Personaldecke im Rückraum geschuldet waren, gelang es, zur Pause auf eine 13:10-Führung zu stellen. Diese hätte durchaus höher ausfallen dürfen, doch zu oft leistete man sich überhastete Abschlüsse, die das gegnerische Gehäuse verfehlten und auch das gewünschte Tempospiel wollte nicht so recht gelingen.

In den zweiten Durchgang startete die ZWEITE besser. Insbesondere münzte man zahlreiche abgefangene und gehaltene Bälle nun endlich in Gegenstoßtore um und stellte so nach 40 Minuten durch einen 6:0-Lauf auf ein vorentscheidendes 20:12. Ohne großen Glanz brachte man so einen letztlich klaren 29:19-Sieg unter Dach und Fach, bei dem vermeintliche Randnotizen die wahren Highlights waren: Herzlichen Glückwunsch an Till Lohrmann aus der MÄNNLICHEN A, der seine ersten Treffer in einem Herrenspiel erzielte – und vielen Dank an unsere beiden Aushilfsschiedsrichter, die kurzfristig einsprangen und das Spiel hervorragend leiteten!

📆 Bereits am morgigen Samstag geht es für die ZWEITE weiter, wenn man um 17.30 Uhr den Drittplatzierten @asv_wuppertal_handball im Fuchsbau zum Spitzenspiel empfängt.

VSTV 🦊: Vollmerhausen, Schiewek - Mika (2), Quadflieg (2), Janik (4), Bansemer (5), Radü (2), Launer (5), Dittrich (5/1), Natho, Miehlbradt, Kühl, Pepl (2), Lohrmann (2)

#vstv #handball #najatrifftsganzgut #paragraf77 #vstvgo
Der Spielplan zum Start ins Handballjahr 2024! ⚡️📆🦊

ℹ️ Update: Die Spiele der MÄNNLICHEN B am Freitag und der WEIBLICHEN D am Samstag müssen leider verlegt werden.

#vstv #handball #derspieltagimfuchsbau #füchseontour #vstvgo

Kontakt

Geschäftsstelle

Vohwinkeler STV 1865/80 e.V.
Kaiserstraße 55
42329 Wuppertal

  (0202) 73 60 67
  info@vstv.de

Kontakt aufnehmen

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr
Freitag: Geschlossen

Außerhalb der genannten Zeiten rufen Sie uns gerne an und hinterlassen Sie eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter. Wir bemühen uns Sie zurückzurufen.

Folgt uns auf Social Media