Vohwinkeler STV 1865/80 e.V.
Home | Über uns | Kontakt | Sitemap | Impressum
der Sportverein im Wuppertaler Westen

Herzlich Willkommen beim VSTV e.V.

Hier ist Bewegung ...

Aktionstag Boule

Aktionstag Boule
Die Boule-Abteilung möchte alle Vereinsmitglieder, Freunde und Gäste zu ihrem Aktionstag am Samstag, den 05. September ab 14.00 Uhr auf der vereinseigenen Bouleanlage an der Waldkampfbahn zu einem geselligen Boulespiel herzlich einladen.
Der Aktionstag ist ein Projekt des Boule- und Pétanque Verbandes im Rahmen des Programms „Älter werden in NRW“ des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen.

Wir freuen uns auf Euren/ Ihren Besuch.

VSTV Boule
Am dritten Ligaspieltag in D-Unterbach haben die beiden Teams der VSTV-Boulisten mit viel Herz gespielt und drei der vier Spiele für sich gewinnen können.

Freiwilligendienst beim VSTV 2015/2016

Der VSTV besitzt seit Ende der Sommerferien zwei neue Mitarbeiter: Die neuen Absolventen des Freiwilligen Sozialen Jahres, Tjabbo Wehner und Tom Walther, stellen sich im Interview vor:

Tjabbo Wehner (rechts im Bild), 18 Jahre, Handballer / Nordrheinliga

Warum hast du dich entschieden ein Freiwilliges Soziales Jahr beim VSTV zu absolvieren?

Tjabbo: Da ich nach meinem Freiwilligen Sozialen Jahr Sport in der DSHS Köln studieren möchte, wollte ich mir schon mal einen ersten Einblick verschaffen, was ein Sportwissenschaftler in seinem Berufsleben zu tun hat.

Welche Erfahrungen erhoffst du dir durch dein FSJ?

Tjabbo: Durch das FSJ erhoffe ich mir zunächst weiter Erfahrungen als Übungsleiter und als Trainer zubekommen. Zudem erhoffe ich mir einen Einblick ins Management eines Sportvereins.

Betreibst du außerhalb deiner Tätigkeit beim VSTV noch eigenen Vereinssport?

Tjabbo: Außerhalb meiner Tätigkeiten beim VSTV betreiben ich Leistungssport beim BHC. Dort spiele ich seit einem Jahr in der A-Jugend Handball. Mit dem Handball spielen habe ich vor 10 Jahren beim VSTV begonnen.

Tom Walther (links im Bild), 18 Jahre, Fußballer / Niederrheinliga

Was sind deine Aufgaben im Freiwilligen Sozialen Jahr beim VSTV?

Tom: Meine Aufgaben beim VSTV sind sehr vielfältig. Der Tag beginnt immer morgens im Büro, wo ich die Stunden für meine AG´s plane oder das erledige, was anfällt. Mittags geht es meistens in Betreuungen von Grundschulen. Dort spiele ich mit den Kindern bzw. betreue sie. Am Nachmittag leite ich entweder selber eine AG, wie z.B. die Fußball AG oder Ballsport AG oder ich helfe beim Kinderturnen des VSTV mit.

Welche Pläne hast du nach deinem FSJ?

Tom: Nach meinem FSJ möchte ich gerne Sportmanagement und Sportkommunikation an der DSHS Köln studieren. Auch deshalb habe ich mich für ein FSJ im Bereich Sport entschieden. Ich denke der Sport wird in meinem Leben immer eine große Rolle spielen.

Wie lautet dein bisheriges Fazit nachdem du dich jetzt eingearbeitet hast?

Tom: Mir macht die Arbeit sehr viel Spaß, da sie abwechslungsreich ist und man viele interessante Begegnungen hat, sei es mit den Kindern, Betreuern oder auch Eltern. Die Mischung aus Büroarbeit, Betreuung in Grundschulen und die Leitung eigener AG´s ist genau richtig. Und in den Kinderturngruppen sieht man immer wieder, wie viel Spaß die Kinder am Sport haben.

Wenn auch du Lust an einem Freiwilligendienst beim VSTV hast, dann bewirb dich einfach beim VSTV.

Freie Plätze im Gesundheitssport ab August

In einigen Sport- und Gesundheitskursen ab Mitte August sind beim Vohwinkeler STV noch Plätze frei.

Wer sich vormittags sportlich betätigen möchte, findet beim Nordic Walking, Pilates oder Fit mit Kraft an Geräten die Möglichkeit. Auch im neuen Kurs Rückenfit plus, einer Kombination aus Wirbelsäulengymnastik und Gerätetraining, sind noch Plätze frei.

Im Abendbereich sind noch Plätze beim Qigong, Taichi, der klassischen Wirbelsäulengymnastik, Stepaerobic oder Box-Fitness verfügbar.

Einige Gesundheitskursen sind auch zertifiziert und werden von Krankenkassen bezuschusst.

In den Rehasportgruppen des Vohwinkeler STV sind derzeit freie Plätze insbesondere in den Gruppen „Rehasport bei Diabetes“ und in der neuen Gruppe "Krebsnachsorge für Männer" .
Die Teilnahme am Rehasport setzt eine ärztliche Verordnung durch einen Facharzt voraus. Mit dieser Verordnung wird der Rehasport durch die Krankenkassen zu 100% finanziert. Sollte keine ärztliche Verordnung vorliegen ist auch eine Selbstzahlung möglich.

Weitere Informationen zu den Angeboten und eine persönliche Beratung beim VSTV, Tel. 0202-736067 oder info@vstv.de.

VSTV Gesundheitssport - Neue Angebote ab August

Der Vohwinkeler STV erweitert nach den Sommerferien sein Kursangebot im Bereich Gesundheitssport.

Neu im Kursprogramm ist der Kurs Nordic Walking am Donnerstagvormittag. Bei diesem speziellen Herz-Kreislauftraining mit Stöcken wird auch der Oberkörper (Schulter-Nacken-Arme) mobilisiert und gekräftigt. Treffpunkt für dieses gelenkschonende Training in der Natur ist das VSTV-Vereinsheim.

Auch im Bereich Präventionssport (eine § 20- Bezuschussung durch die gesetzlichen Krankenkassen möglich) gibt es einen neuen Kurs "Rücken plus TK" am Donnerstagvormittag. Dieser 90-minütige Kurs beinhaltet neben einem speziellen Training für den Rücken mit Kleingeräten auch ein auf den Teilnehmer individuell abgestimmtes gerätegestütztes Krafttraining in der Gruppe.

Kurse wie BOX Fitness, Hatha Yoga, Pilates, Qi Gong, Step, Taichi und Wirbelsäulengymnastik zählen weiterhin zu unserem Angebot. Die neuen Kurse starten ab 17.08.2015. Bei Interesse hilft Ihnen die VSTV- Geschäftsstelle gerne weiter.

Auch beim „Rehasport bei orthopädischen Beschwerden“ und „Rehasport bei Diabetes“ des Vohwinkeler STV sind freie Plätze verfügbar. Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen. Neben der bestehenden Rehagruppe "Krebsnachsorge für Frauen" gibt es jetzt auch mit der neuen Gruppe "Krebsnachsorge für Männer" ein spezielles Angebot für betroffene Männer. Die Teilnahme am Rehasport setzt eine ärztliche Verordnung durch einen Facharzt voraus. Mit dieser Verordnung wird der Rehasport durch die Krankenkassen zu 100% finanziert. Sollte keine ärztliche Verordnung vorliegen ist auch eine Selbstzahlung möglich.

Mit seinen Angeboten setzt der Vohwinkeler STV weiter auf gesundheitsorientierte Angebote in Vohwinkel. In den vereinseigenen Räumlichkeiten, der VSTV-Sportfabrik, stehen dazu 2 Kursräume zur Verfügung.

Für alle, die nicht bis August warten möchten, hat der VSTV auch ein Feriensportprogramm für Erwachsene in den Sommerferien.

Sportprogramm ab August 2015
Kursprogramm ab August 2015

Aktuelle Infos

VSTVecho 1.15

Sportprogramm ab August 2015

Kursprogramm ab August 2015

Geschäftsstelle

Vohwinkeler STV 1865/80 e.V.
Postanschrift:
Zur Waldkampfbahn 100
42327 Wuppertal

Tel.: (0202) 73 60 67
Fax: (0202) 9 79 11 50
Email:

Mitgliederservice
Montag bis Freitag, 10.00 – 13.00 Uhr
Donnerstag, 15.00 – 18.00 Uhr
im VSTV-Sportfabrik, Kaiserstr. 55, 42329 Wuppertal

Dienstag, 15.00 – 18.00 Uhr
im VSTV-Vereinsheim, Zur Waldkampfbahn 100, 42327 Wuppertal






Ganz aktuelle Meldungen aus den Abteilungen findest du auf facebook

Das Vereinsbistro des VSTV - FUCHSPOINT ... hier trifft man sich!

NEU: Beach & Boule beim VSTV

Wir danken für die Unterstützung:

Conrads Lacke

Wirtschaftsprüfer/Steuerberater Ulrich Reimann

Sport Hedtke

Stadtsparkasse Wuppertal