Tennis

  • |

Wiederaufnahme des Spielbetriebes Tennis ab 24.04.2021

Plätze 1-3 werden geöffnet

Wir bitten um Beachtung der besonderen Verhaltensregeln für die Tennisabteilung und Aushänge auf der Anlage.

Der Spielbetrieb auf den Plätzen 1-3 wird ab Samstag den 24.04.2021 freigegeben. Es dürfen nur Einzel, d.h. zwei Personen aus einem oder zwei verschiedenen Haushalten spielen. In Ausnahmefällen ist auch Doppel erlaubt, sofern die Personen einem Hausstand angehören.

  1. Um Infektionsketten nachvollziehen zu können, werden die Mitglieder gebeten den Hygieneranger zu benutzen, der bereits in anderen Abteilungen im VSTV in Einsatz ist. Darüber hinaus werden auch, für die Mitglieder ohne Smartphone, Listen ausgelegt.
  2. Die Mitglieder der Tennisabteilung werden per E-Mail über die Nutzung des Hygienerangers informiert.
  3. Die Spielzeit beträgt mit Platzpflege eine Stunde.
  4. Die Spieler betreten einzeln mit Schutzmaske den Platz und gehen jeweils zu einer Bank, auf der sie ihre Sporttasche abstellen können.
  5. Beim Seitenwechsel gehen die Spieler auf den entgegengesetzten Seiten am Netz vorbei.
  6. Am Ende der Spielzeit pflegt jeder Spieler seine Seite und verlässt den Platz mit Schutzmaske.

Gastspieler sind bis auf Weiteres nicht zugelassen.

Allgemein gelten die Corona-Schutzregeln: Abstand, Hygiene und Schutzmaske.

Das Vereinsheim inkl. Umkleiden, Duschen, Sanitärbereich und Gemeinschaftsräume bleibt gesperrt.

Viel Spaß beim Start in die Saison. Bitte haltet euch an die Regeln und bleibt gesund.

Jörg Landefeld
Abteilungsleiter Tennis

Galerie

Punkt, Satz & Sieg

Die Tennisanlage des VSTV ist einzigartig am Rande des Naturschutzgebietes „Osterholz“ gelegen. Auf den insgesamt fünf Plätzen findet in der Zeit von April bis Oktober der Spielbetrieb statt.

Zu unserer Abteilung gehören derzeit rund 100 Mitglieder, sowohl Hobbyspieler und -spielerinnen als auch sportlich ambitionierte Wettkampfspieler und -spielerinnen. Regelmäßige Doppel-Mixed-Treffs und Freundschaftsspiele mit benachbarten Vereinen dienen dem Miteinander und der Geselligkeit.

Wir organisieren Vereins­meister­schaften, Mini-Max-Turniere, Saison­eröffnungs­turniere und Saisonabschlussturniere.

Tennis ist ein toller Sport und es gibt keinen besseren Platz, an dem es mehr Spaß macht, Tennis zu spielen, als im Verein. Versuchen Sie es doch auch einmal.

Auch in der Saison 2021 bieten wir wieder besonders günstige Einsteigertarife an.

reduzierter Beitrag bei Mitgliedschaft im 1ten Jahr 90,00 €

Schüler/Studenten/Azubis bis 27 Jahre 120,00 €

2te Mitgliedschaft Tennisverein bei Nachweis Erstmitgliedschaft 120,00 €

Ein erstes Ausprobieren ist auch ohne Mitgliedschaft möglich.

Jetzt auch Verbandsliga bei den Damen 50

Die Damen 50 beendeten diese Saison als Tabellenerster der Bezirkliga. Die Freude war sehr groß. In der nächsten Saison geht es nun in die 2. Verbandsliga. Bereits seit 11 Jahren spielt diese Mannschaft zusammen, erst Damen 40 und nun 2 Jahre Damen 50. Das Ziel für die nächste Saison ist der Klassenerhalt in der Verbandsliga. Wer uns dabei tatkräftig unterstützen möchte, kann sich bei Dagmar Werner oder Sabine Plehn  oder per mail  tennis@vstv.de melden.

Trainingszeiten

Damen 50 Mittwoch ab 17.00 Uhr

Herren 50 Dienstag ab 18.30 Uhr

Herren 60 Donnerstag ab 18.00 Uhr

Ansprechpartner

Jörg Landefeld


Abteilungsleitung
0202 - 44 26 07
tennis@vstv.de

Sabine Plehn

stellvertr. Abteilungleitung/Kassenwart
0202 - 74 23 45, 0172 - 135 75 88
tennis@vstv.de

Stephan Kottmann

Sportwart
0202 - 427180
tennis@vstv.de

Stephan Beilfuß
Ansprechpartner für Trainerstunden
0178 - 6633657

sbeilfuss2@gmail.com