06.10.2021

Mal was Neues? Kommt zum Schottisch Tanz

Scottish Country Dancing: Tanzen Teamwork, traumhafte Musik - geht in die Füße und nicht aus dem Kopf!


Scottish Country Dancing (SCD) ist eine Form des Gesellschaftstanzes, die im 18. Jahrhundert in Schottland entstanden ist und heute weltweit ausgeübt wird. Seine Popularität ist ungebrochen, sodass weiterhin laufend neue Tänze und Musik hinzukommen. Beim SCD stehen sich die Paare in der Regel gegenüber und bilden eine Gasse. Sie tanzen eine Folge von Figuren, bei denen sich Solofiguren und solche für mehrere Paare abwechseln. Aus wenigen Grundfiguren werden so verschiedenste Tänze kombiniert. Wir tanzen zur Musik flotter Reels und Jigs oder eleganter Strathspeys.

SCD fördert den ganzen Menschen: körperliche Bewegung zur Musik, Figurenfolgen für den Kopf und Spaß in der Gruppe! Wir freuen uns über neue Tänzerinnen und Tänzer - idealerweise gebt Ihr kurz Bescheid (info@ute-lacour.de), bevor Ihr das erste Mal kommt, dann können wir Tänze vorbereiten, bei denen gleich von Anfang an Spaß und Erfolg garantiert sind. Vorkenntnisse? Braucht man nicht. Partner? Auch nicht. Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Kurstermin: Dienstag, 20:30-22:00 Uhr in der Turnhalle Goerdelerstraße (Goerdelerstraße 21, 42329 Wuppertal). Kursleitung: Ute Schüßler