22.07.2020

VSTV-Kraftraum: Dein Training wird flexibler

Neuerungen im Kraftraum ab 27.07.2020


Ab Montag, den 27.07.2020, wird das Training im Kraftraum durch einige Neuerungen wieder flexibler.

Der Einlass erfolgt zukünftig alle 30 Minuten für 3 Mitglieder. Es dürfen weiterhin pro Stunde (60 Minuten) maximal 6 Mitglieder trainieren, dabei dürfen aber max. 3 Mitglieder (bisher 2) unter Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 m in einem Trainingsabschnitt trainieren. Die Reihenfolge der Trainingsabschnitte ist dabei dann zukünftig frei wählbar.

1. Trainingsabschnitt: Kursraum 1 (Cardio)  

2. Trainingsabschnitt: Vorderer Kraftraum

3. Trainingsabschnitt: Hinterer Kraftraum

 

Moderates Ausdauertraining ist im Kursraum 1 bei geöffnetem Fenster wieder möglich.

Der Wasserspender wird wieder in Betrieb genommen.

Die Umkleiden und Duschen bleiben aufgrund mangelnder Durchlüftungsmöglichkeiten leider weiterhin gesperrt.

Da ab August auch Kurse wieder in der Sportfabrik stattfinden, bitten wir nochmals besonders darauf zu achten im Gebäude einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, der während des Sports abgemacht werden darf.

Um auf Veränderungen hinsichtlich aktuelle Coronaverordnung und neue und ggf. gelockerte Bedingungen weiterhin reagieren zu können, haben wir den Kalender erstmals wieder für 14 Tage freigeschaltet.

Die Nutzung des Kraftraumes ist weiterhin nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Die Anmeldung erfolgt online: https://www.terminland.de/vstv/ . Alternativ ist eine telefonische Reservierung Montag - Freitag, 11.00-13.00 Uhr unter Telefon: (0202) 51 51 28 07 möglich. 

Ihr könnt frei ohne Beschränkung die Termine pro Woche buchen. Eine Buchung ist wie gehabt bis zu 1 Stunde vor eurem Termin möglich. Falls ihr einen Termin stornieren oder verschieben wollt, findet ihr dazu auf eurer Bestätigungsmail einen Link. Stornierungen bzw. Verschieben sind bis 1 Stunde vor eurem Termin möglich.

Vielen Dank für eure bisherige sportliche Fairness und auch Disziplin in der Umsetzung der Coronaregeln.