02.12.2019

Das Wetter spielte beim Vohwinkeler Weihnachtsmarkt mit

Gewinn geht zu Gunsten der Qualifizierung von Übungsleitern und Geräteanschaffungen im Jahr 2020


Eisig kalt und trocken war es beim Vohwinkeler Weihnachtsmarkt vom 29.11.-01.12.2019 auf dem Kirchplatz St. Mariä Empfängnis. Das machte Lust auf ein oder mehrere Heißgetränke. Das kam dem Stand des VSTV gerade recht, denn dort gab es wieder weißen und roten Winzerglühwein sowie heiße Kakaokreation. Den Gewinn  invenstiert der VSTV im kommenden Jahr in die Qualifizierung von Übungsleitern und Geräteanschaffungen. So war jedes Heißgetränk gut investiert. Auch die Aktion "Aufrunden bitte" kam gut an und so kamen auch hier einige Euro in die Spendendose, die bei jedem Cent kräftig geschüttelt wurde. Danke an alle Spender und Besucher am VSTV-Stand.

Ein großes Dankeschön aber auch den ehrenamtlichen Helfern, die sich in die Verkaufschichten eingeteilt haben. Es hätte die ein oder andere Hand mehr gebraucht, auch beim Auf- und Abbau. Aber so ist es nun einmal, denn alle Ehrenamtlichen im Verein engagieren sich schon meist nebenberuflich in ihrer Freizeit mit vielen, vielen Stunden im VSTV.

Der VSTV wünscht an dieser Stelle seinen Mitgliedern, Mitarbeitern, Spendern und Sponsoren eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit.