Dirtbike

  • |
  • |
  • |

Galerie

Die Funsportart mit Adrenalinkick

Die Dirtebikestrecke des VSTV befindet sich in dem schönen Waldstück "Krutscheider Wald" unterhalb des Vereinsheimes und bietet Fahrvergnügen für ungeübte, sowie für anspruchsvollere Fahrer.

Für Anfänger gibt es einen kleinen Pumptrack und einen kleinen Sprung, um erst einmal ein Gefühl für das Fahren zu bekommen und sich dann irgendwann auf die größeren Hügel der Dirtline zu wagen.

Des Weiteren ist zum Erlernen von neuen Tricks ein großer Step up mit vorangehendem Step down vorhanden. Das Umfeld der Strecke bietet eine schöne Atmosphäre, um gemeinsam mit netten Leuten und viel Freude Rad zu fahren.

Tag der offenen Tür!!

Am 22.04.2017 findet auf der Strecke ein Tag der Offenen Tür statt.

Alle Interessierten im Alter von 12 Jahren oder älter sind herzlich eingeladen ab 12 Uhr vorbeizuschauen.

Und bringt eure Räder mit!

Eröffnung der Dirtbike-Strecke Vohwinkel

Dirtbike ist eine Trendsportart, die den Fahrern bei Sprüngen mit abenteuerlichen Pirouetten über hohe Hindernisse ein hohes Maß an artistischem Können abverlangt. Gemeinsam haben die Stadt Wuppertal und der Vohwinkeler STV im Krutscheider Wald eine Strecke legalisiert, die bereits über einige Jahre von jungen Dirtbikern gebaut und befahren wurde. Im Rahmen der Verhandlungen zwischen Stadt und Verein, welche stets positiv und konstruktiv verlaufen sind, ist nun auch eine Anfängerstrecke, ein sogenannter Chickentrail, entstanden. Die Dirtbike-Strecke Vohwinkel ist und wird zukünftig die einzige legale Strecke in Wuppertal sein.

Der VSTV hat erneut bewiesen, dass er für ein zeitgemäßes Sportangebot steht, welches die soziale Aufgabe als Sportverein vor Ort im Vereinsprogramm fest verankert hat.

Trainingszeiten

Da der Sport stark witterungsabhängig ist gibt es keine festen Trainingszeiten. Es wird abteilungsintern abgesprochen wann gefahren wird. Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte an die Abteilungsleitung.

Ansprechpartner

Simon Steinhoff
Abteilungsleitung
bike@vstv.de

 

 

Weitere Informationen

Hier stehen Ihnen weitere Informationen zum Download bereit.
Zur Ansicht benötigen Sie den kostenlosen Adobe Acrobat Reader.