03.10.2017

Aufstieg vertagt


 

Ob es nun am Gegner, am Boden, an der Coolness oder am eigenen Können lag ist im Nachhinein unwichtig. Trotz der Niederlage gegen den BC Solingen (1:4) und nach dem Erfolg gegen Dormagen (5:0) waren sich alle Aktiven der ersten Mannschaft einig, dass eine gute Saison mit vielen sportlichen Höhepunkten, aber auch mit einigen wenigen Tiefen bestritten wurde. So war es nicht nur das Spiel gegen die Solinger dass den Vohwinkeler Füchsen des Aufstieg vermasselte, sondern auch die vermeidbare Niederlagen gegen den PTSV Wuppertal, sowie das Hinspiel gegen die TG Stürzelberg (0:5) erzeugten am letzten Ligaspieltag viel Druck auf die Aktiven. Am Ende belegte die 1. Mannschaft mit 5:3 Siegen Platz 3 in der Endtabelle der Kreisliga D, gratulierte dem BC Solingen zum Aufstieg und greift im nächsten Jahr erneut an.

Ebenfalls 1:1 Siege verbuchte die 2. Mannschaft an ihrem letzten Spieltag in der Kreisliga C. Nach der Niederlage gegen Benrath (0:5) und dem Sieg gegen Gerresheim (3:2) belegte man am Ende mit 4:6 Siegen aufgrund des etwas schlechteren Spielverhältnisses leider nur Platz 5.